Tante Emma BusTante Emma Bus

Sie befinden sich hier:

  1. Projekte
  2. Projekte
  3. Tante Emma Bus
Tante_Emma_BUs.jpg

Tante Emma Bus

Ab Mitte Januar dreht unser Tante - Emma - Bus seine Runden. Wir starten in Holzweiler und werden Schritt für Schritt den Radius vergrößern. Mit diesem neuen Angebot möchten wir Menschen mit den Produkten des täglichen Bedarfs versorgen und so einen Beitrag dazu leisten, dass die Dörfer in unserer Heimat ein Stück mehr Lebensqualität erhalten.

Sortimentbeschreibung:

  • Obst und Gemüse der Saison
  • frische lebensmittel
  • haltbare Lebensmittel
  • Süßigkeiten
  • Konserven
  • Hygieneartikel
  • Putzmittel
  • sowie weitere Artikel auf Anfrage

 

INFORMATION Standorte Erkelenz




Montags



09:00 bis 09:30DRK-Geschäftsstelle, Zur Feuerwache 8
10:00 bis 10:45Katzem, Bürgersaal
11:00 bis 11:45 Feuerwehrgerätehaus
12:00 bis 12:45Tenholt, Dorfplatz
14:00 bis 14:45Granterath, Mehrzweckhalle
15:00 bis 15:45Gerderhahn, Mehrzweckhalle
16:00 bis 16:45Matzerath, Dorfplatz


Freitags


09:00 bis 09:30DRK-Geschäftsstelle, Zur Feuerwache 8       
11:00 bis 11:45Borschemich, Mehrzweckhalle
12:00 bis 12:45Venrath, Kirche
13:00 bis 13:45Keyenberg, Kirche
15:00 bis 17:30       Holzweiler, Alte Schule     

 

 

INFORMATION Standorte Gangelt

  
Mittwochs



09:30 bis 10:00 Gangelt, Waldparkplatz, Waldstraße
10:15 bis 10:45       Kleinwehrhagen, an der Kapelle
11:00 bis 11:30Hastenrath, Dorfplatz, Schulstraße
11:45 bis 12:15Kievelberg, Höhe Kapelle, v. Lieck. -Str.
13:00 bis 13:30Breberen, Festhalle, Buscherheid
13:45 bis 14:15Langbroich, Kirche, Mittelstr.
14:30 bis 15:00Schierwaldenrath, Am Bahnhof
15:15 bis 15:45Kreuzrath, Parkplatz an der Kirche, Hauptstr.

 

Gerne kommen wir Sie besuchen und besprechen eine Bestellung gemeinsam. Vereinbaren Sie einen Besuchtermin

Kontakt
Telefon: 02431 8020
E-Mail: TanteEmmadrk-heinsberg.de

  • Menü-Service

    Eine warme Mahlzeit hält Körper und Seele gesund. Wenn Sie jedoch nicht mehr selbst kochen können, bringen wir Ihnen ein leckeres Essen einfach vorbei.
    Weiterlesen

 

mit finanzieller Unterstützung von: